Zweiter Spieltag der TCC Jugend

 

 

Für die U12 SPG Cleebronn/Bönnigheim stand als 2tes Saisonspiel die Partie Daheim gegen den TA SV Leingarten auf dem Programm.
Wir traten diesmal mit 5 Spielern an Ludwig Linke, Emma Schilling, Samuel Stumpf (nur Einzel), Adriano Zampolli und Annika Lais (nur im Doppel).
Gegen die 4 Jungs aus Leingarten, die alle in ihrem letzten U12 Jahr sind während bei uns alle noch ein oder mehr Jahre U12 vor sich haben, war leider heute nicht viel zu holen.
Lediglich ein Satz durch Samuel und in Summe 10 Spiele konnten wir an diesem Tag holen, somit gab es eine klare 0:6 Niederlage.
Kopf hoch, es kommen auch wieder leichtere Gegner.

Die U10 Talentiade Kids empfingen zum 2ten Spiel die Gäste vom TC B.-W. Güglingen. Unsere Mannschaft trat in reiner Mädelsaufstellung mit Paulina Linke, Romy Schäufele, Juliana Kelentric, Lea Buyer und Merle Otten an.
Diesmal lief es für unsere Mädels in den Staffel-Spielen besser als im letzten Match und sie konnten 3 der 4 Spiele gewinnen. Damit war ein toller Grundstein zum Sieg gelegt. In den Einzeln konnte Paulina und Lea gewinnen während Romy und Juliana leider ihren Gegnern gratulieren mussten. Ebenfalls ausgeglichen war es dann auch in den Doppeln, Paulina und Merle verloren und Romy und Juliana gewannen. Das bedeutete, dass die Mädels im Tennis spielen wieder wie schon im letzten Spiel ein Unentschieden erreichten aber diesmal hatte man ja in den Staffeln die Nase vorn! Deswegen konnten wir am Ende den ersten Sieg der noch jungen Karriere feiern. Gratulation an unsere Jüngsten! Toll gemacht, weiter so.

Die nächsten Spiele der TCC Jugend:

  • U18 Sa. 29.06. 9 Uhr in Cleebronn gegen TSC Vahingen/Enz 2
  • U12 Mi. 03.07. 15 Uhr in Cleebronn gegen den TC Brackenheim
  • U10 Mo 24.06. 15Uhr in Schwaigern

Daniel Stumpf